Sie befinden sich hier: Startseite » Urlaub & Freizeit » Sport & Erholung

Unstruthalle Nebra

[(c): Christine Nitzschker]

Mit dem Bau einer Mehrzweckhalle setzte die Stadt Nebra das Vorhaben um, ein Gebäude zu errichten, welches für den Schulsport der Schüler und Schülerinnen der Grundschule, den Breitensport der zahlreichen Sportvereine aber auch von den Bürgern und Bürgerinnen als kultureller Veranstaltungsort genutzt werden kann.

Durch eine Trennwand ist es möglich, die Halle in zwei separate Örtlichkeiten zu teilen, was eine zeitgleiche Nutzung derselben ermöglicht. Der größere Teil der Halle wartet mit einer Größe von 22 x 28 m auf und der Kleinere misst 22 x 12 m. Hinzu kommen Umkleideräume, Duschen und WC-Anlagen.

Gern werden die großzügigen Räumlichkeiten für Versammlungen, städtische Feste wie die Seniorenweihnachtsfeier der Stadt oder den Familiensporttag genutzt. Auch Privatpersonen haben die Möglichkeit, nach Anmeldung die Halle für größere Feste zu nutzen.

Anmeldung und Terminvergabe:

Dienstag 
09.30 - 18.00 Uhr

Mittwoch/Donnerstag
09.30 - 14.30 Uhr

Telefon: 034461/22016

Symbol Beschreibung Größe
Belegungsplan ab September 2021
Hier finden Sie die Belegung durch Grundschule und Sportvereine der Stadt Nebra
50 KB
Sonstiger Belegungsplan 2021
Hier finden Sie die Belegung durch kulturelle, sportliche oder private Veranstaltungen
47 KB
Benutzungs- und Entgeldordnung für die Unstrut-Halle der Stadt Nebra (Unstrut)
Am 17.05.2018 beschloss der Gemeinderat der Stadt Nebra (Unstut) die folgende Benutzungs- und Entgeldordnung für die Unstrut-Halle der Stadt Nebra (Unstrut)
1.7 MB

© Christine Nitzschker E-Mail

Zurück