Sprechstunden der Bürgermeisterin

[(c): Christine Nitzschker]

Am Donnerstag, den 04.03.2021 entfällt die Bürgermeistersprechstunde aus terminlichen Gründen.

Die nächste Bürgermeistersprechstunde findet am Dienstag, den 09.03.2021 nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung statt.

T.: 034461/22101 oder 22016

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

 

 

 

02.03.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Verordnungen zur Eindämmung der SARS-Cov2-Pandemie im Land Sachsen-Anhalt

Flagge Sachsen-Anhalt.png

Die Regelungen dieser Verordnungen sind von allen Bürgern einzuhalten.

Die Ordnungsämter der Städte und Gemeinden sind befugt, auf der Grundlage des SOG LSA, jeden Verstoß gegen diese Verordnungen als eine Störung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung zu betrachten und daraus die jeweiligen Befugnisse abzuleiten.

Symbol Beschreibung Größe
25.02.2021 Fünfte Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung
2.4 MB
15.02.2021 Vierte Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung
1.1 MB
22.01.2021 Dritte Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung
1.4 MB
08.01.2021 Zweite Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung
0.8 MB
08.01.2021 Elfte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Quarantäneverordnung
0.7 MB
08.01.2021 Begründung
0.6 MB
21.12.2020 Positiv/Negativliste zur Öffnung für den Publikumsverkehr aller Branchen und Betriebsarten in Sachsen-Anhalt
0.2 MB
15.12.2020 Neunte Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt
0.9 MB
01.03.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Mitteilung von Straßensperrungen

BLK.jpg

Das Straßenverkehrsamt des Burgenlandkreises informiert hiermit über nachfolgend aufgeführte, zur Realisierung von Baumaßnahmen erforderlich werdende Straßensperrungen:

  1. Vollsperrung der Bundesstraße B 176, Ortsdurchfahrt Kahlwinkel, Rudolf-Breitscheid-Straße, in der Zeit vom 20.04.2020 bis voraussichtlich 31.05.2021wegen Kanalbauarbeiten im Auftrag des Abwasserzweckverbandes Unstrut-Finne. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt ab Billroda über die L 211 - Tauhardt - Verbindungsstraße nach Kalbitz - K 2254 - Steinbach - B 250 - Bad Bibra - B 176 und zurück.
  2. Vollsperrung der Kreisstraße K 2643, freie Strecke zwischen Burgscheidungen und Abzweig L 212, in der Zeit vom 05.10.2020 bis voraussichtlich 30.06.2022 wegen Brückenbauarbeiten im Auftrag des Burgenlandkreises. Die Umleitung des Fahrzeugverkehrs erfolgt ab Tröbsdorf über die L 212 - Wennungen - Wetzendorf - L 177 - Karsdorf - Verbindungsstraße Burgscheidungen und zurück. Die Erreichbarkeit der Ortslage Burgscheidungen aus Richtung Tröbsdorf für Fußgänger und Radfahrer ist mittels einer Behelfsbrücke weiterhin gegeben.
24.02.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Verbrennen von Gartenabfällen

Verbrennen von Gartenabfällen

Laut Umweltamt des Burgenlandkreises können pflanzliche Gartenabfälle vom 01. - 31. März 2021 jeweils

montags bis freitags     09:00 - 18:00 Uhr
samstags                          09:00 - 12:00 Uhr

auf dem selbst genutzten Grundstück unter Beachtung des Brandschutzes und Immissionsschutzes verbrannt werden. Eine Verbrennung an Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen ist dagegen nicht zulässig. Das Verbrennen ist der örtlichen Feuerwehr nicht anzuzeigen.

Es gilt der Grundsatz, dass pflanzliche Gartenabfälle durch die Kompostierung stofflich zu verwerten sind. Dies kann über die Eigenkompostierung oder durch Abgabe an Kompostierungsanlagen bzw. Sammelplätzen erfolgen. Wer dennoch verbrennt, sollte die Gartenabfälle grundsätzlich vorher komplett umschichten, um Kleinstlebewesen wie z.B. Igel, Mäuse, Vögel und Insekten zu vertreiben.

Das Mitverbrennen von anderen Abfällen wie Farbe, Plasten, Reifen, Bauholz und Hausmüll ist verboten. Die Verbrennungsstelle darf nicht verlassen werden, bevor Feuer und Glut erloschen sind. Ferner ist das Verbrennen bei starkem Wind, wenn dies mit einer erheblichen Gefahr oder Belastung durch Rauchentwicklung verbunden ist, verboten! Mitarbeiter des Umweltamtes des Burgenlandkreises werden die Einhaltung der Vorschriften durch Kontrollen vor Ort überwachen. Festgestellte Verstöße gegen die Anforderungen kann die Behörde als Ordnungswidrigkeiten ahnden.

Es besteht auch die Möglichkeit für die Bewohner des Burgenlandkreises, pflanzliche Gartenabfälle auf den Annahmestellen der Abfallwirtschaft Sachsen-Anhalt Süd abzugeben. Dies ist auf den Wertstoffhöfen in Naumburg, Weißenfels und Zeitz, im Kompostwerk Weißenfels sowie auf dem Kompostplatz Nißma ganzjährig möglich. Auch in Hohenmölsen steht der Kompostplatz während der Saison sowie elf weitere Annahmestellen für Grün- und Astschnitt zur Verfügung. Die private Anlieferung von max. 1 m³ Abgabemenge ist gebührenfrei.

Aber auch der direkte Kontakt zum Umweltamt unter der E-Mail-Adresse umweltamt@blk.de bzw. der Telefonnummer 03443 / 372 241 ist möglich.

Symbol Beschreibung Größe
13.09.2016 Verordnung über die Entsorgung pflanzlicher Gartenabfälle durch Verbrennen im Burgenlandkreis
0.3 MB
24.02.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Öffentliche Bekanntmachung von Allgemeinverfügungen des Burgenlandkreises

Öffentliche Bekanntmachung von Allgemeinverfügungen des Burgenlandkreises

Der Burgenlandkreis hat ein Bürgertelefon freigeschaltet. Bürgerinnen und Bürger können ihre Fragen rund um das Corona-Virus stellen. Das Landratsamt möchte auf die zunehmenden Verunsicherungen in der Bevölkerung eingehen.

Telefonnummer:    03445/731646 und 03445/731647

Ansprechzeiten:     montags bis freitags zwischen 8 - 16 Uhr
                                    samstags und sonntags zwischen 13 - 18 Uhr

Anfragen können auch per E-Mail gestellt werden (buergertelefon@blk.de).

Symbol Beschreibung Größe
22.02.21 4. Änd. zur 1. CoronaSchVO BLK
92 KB
12.02.2021 ÄnderungsVO zur EinschränkungsVO und CoronaSchutzVO BLK
0.2 MB
25.01.2021 ÄVO zur 1. CoronaSchVO BLK
0.2 MB
24.01.2021 VO zur Änderung der Verordnung des BLK zur Einschränkung des Bewegungsradius der Einwohner
0.2 MB
12.01.2021 15-km-Radius für die Verbandsgemeinde Unstruttal
3.3 MB
04.01.2021 Erste Verordnung des Burgenlandkreises zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und zur Bekämpfung der Coronavirus-Krankheit COVID-19 (Erste Corona-Schutz-Verordnung Burgenlandkreis - 1. CoronaSchVO BLK)
0.2 MB
Hinweisblatt zum Coronavirus SARS-CoV-2
1.6 MB
23.02.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Tourenpläne Müllentsorgung 2021

AW SAS.png

Das Team der AW SAS - AöR steht Ihnen im Rahmen der Sprechzeiten unter den folgenden Telefonnummern zur Verfügung:


Zentrale der AW SAS - AöR
Abfallberatung, Behälterservice Haushalte
Sperrmüll auf Abruf (Neuanmeldungen)
Kompostierungsanlagen, Grün- und Astschnittplätze
Verbotswidrig abgelagerte Abfälle



034445 223-0
034445 223-46/47/29
034445 223-41
034445 223-19
034445 223-45

 

Sprechzeiten:

Tag Uhrzeit
Montag 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:30 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

 

Symbol Beschreibung Größe
AW SAS Tourenplan Nebra 2021.pdf
19 KB
AW SAS Tourenplan Großwangen 2021.pdf
18 KB
AW SAS Tourenplan Kleinwangen 2021.pdf
19 KB
AW SAS Tourenplan Reinsdorf 2021.pdf
18 KB
22.02.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Maßnahmen zur Eindämmung der SARS-Cov2-Pandemie

Maßnahmen zur Eindämmung der SARS-Cov2-Pandemie

Beschlüsse und Verordnungen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie

Symbol Beschreibung Größe
10.02.2021 Beschluss der Bundeskanzlerin mit den Regierungscheffinnen und Regierungschefs der Länder
87 KB
08.02.2021 Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen Corona-Virus
0.5 MB
13.01.2021 Coronavirus-Einreiseverordnung
0.7 MB
30.11.2020 Term Sheet Überbrückungshilfe III
34 KB
18.11.2020 Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite
0.1 MB
15.02.2021

© Christine Nitzschker E-Mail

Kartierung von Arten und Lebensräumen/Biotopen in der Verbandsgemeinde Unstruttal

Kartierung von Arten und Lebensräumen/Biotopen in der Verbandsgemeinde Unstruttal

Das Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt informiert über die Durchführung von Kartierungen sowie das Monitoring aller in Sachsen-Anhalt relevanten Tierarten, Pflanzenarten und Biotope/Lebensraumtypen sowie Untersuchungen zur Erstellung von Naturschutzfachplanungen in der Gebietskörperschaft Verbandsgemeinde Unstruttal in der Zeit von 2021 bis 2025.

Den Beauftragten der Fachbehörde für Naturschutz ist der Zutritt zu Grundstücken zum Zwecke von Erhebungen im Zusammenhang mit diesen Geländekontrollen zu gestatten.

26.11.2020

© Christine Nitzschker E-Mail

Mitteilungen des Burgenlandkreises

BLK.jpg

Der Burgenlandkreis hat seit Mittwoch, den 11.03.2020, ein Bürgertelefon freigeschaltet. Bürgerinnen und Bürger sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Fragen rund um das Corona-Virus zu stellen. Das Landratsamt möchte auf die zunehmenden Verunsicherungen in der Bevölkerung eingehen.

Telefonnummer: 03445/731646 und 03445/731647

Montags bis freitags 8 bis 18 Uhr
Samstags und sonntags 10 bis 16 Uhr

Anfragen können auch per E-Mail gestellt werden (buergertelefon@blk.de).
Presseanfragen werden weiterhin ausschließlich über pressestelle@blk.de beantwortet.

_______________________________________________________________________________________________________________

Die durch den Burgenlandkreis festgelegten Voraussetzungen für die Wiederaufnahme des Sportbetriebes durch Vereine in den Turnhallen des Burgenlandkreises können Sie hier nachlesen. Die Hallennutzung für den Schulsport findet bis zu den Sommerferien nicht statt. Dies gilt unabhängig von möglich Vorgaben des Ministeriums für Bildung aufgrund von § 8 Absatz 3 der Sechsten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung. Angesichts der vielen Möglichkeiten, im Sommer draußen Sport zu machen, ist eine Hallennutzung nicht erforderlich. 

Die Unstruthalle Nebra kann wegen Reparaturmaßnahmen zur Zeit nicht genutzt werden.

 

 

Symbol Beschreibung Größe
20.05.29 Sportbetrieb durch Vereine.docx
0.3 MB
11.06.2020

© Christine Nitzschker E-Mail

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)

Im Sekretariat der Bürgermeisterin steht interessierten Bürgern der Stadt Nebra ein Exemplar des

Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK)
für die Stadt Nebra (Unstrut) in der Verbandsgemeinde Unstruttal
mit den Ortsteilen Großwangen, Kleinwangen und Reinsdorf

zur Einsichtnahme zur Verfügung.

 

07.06.2016

© Christine Nitzschker E-Mail